Der vom Generationenberater (IHK), Günter Birkler, organisierte Info-Abend im Bürgerhaus Jossgrund stiess auf großes Interesse!
Dutzende Besucher waren gekommen, um sich über Themen wie Vollmachten, Patientenverfügungen und Vermögensschutz im Pflegefall zu informieren.

Die beiden Referenten begeisterten das Publikum durch wertvolle & fundierte Informationen,
die den meisten Besuchern so noch nicht bekannt waren, teilweise zu echtem Erstaunen sorgten!
Alle waren sich nach den beiden Vorträgen einig:
Es besteht sofortiger Handlungsbedarf und es war ein wertvoller Abend!

Vielen Dank an alle Besucher für Ihr Kommen und an unseren Gast-Referenten, Herr Walter Westerhoff, ein echter Pflegeexperte, der alle überzeugt hat!

Der erste Herbststurm ist durch – die Schäden für Hauseigentümer sind zum Teil gravierend ausgefallen!

Handeln Sie jetzt – Versichern Sie Ihr Hab & Gut – Haus & Hof, gegen Sturm- &  Hochwasserschäden!

JETZT DEN GESAMTEN BEITRAG ALS PDF HERUNTERLADEN: HIER KLICKEN

Wir freuen uns, dass Laura ab Juli 2018 unser Beratungsteam verstärkt.
Laura hat erfolgreich eine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der VR-Bank Main Kinzig-Büdingen eG und danach den Abschluss
zur Bank-Betriebswirtin absolviert.
Ihr Steckenpferd ist die Anlageberatung, also Geld- und Kapitalanlagen, Banksparpläne, Fondssparpläne, Investment;
die gute Ausbildung bei der Genossenschaftsbank und die Weiterqualifizierungen sind ein gutes Fundament für eine
transparente, gute Kundenberatung.
„Ich freue mich vor allem für unsere Kunden, die werden durch unsere neue Mitarbeiterin extrem profitieren;
Laura ist 26 Jahre jung, dynamisch und sehr gut ausgebildet, kennt sich mit dem Bankgeschäft und den neuesten Kommunikationswegen
bestens aus. Damit schliessen wir eine letzte kleine Lücke in unserer Angebotspalette.
Als Makler arbeiten wir Anbieter- und Produkt unabhängig, ein weiteres Plus für unsere Kunden, schwärmt der Inhaber und
Vater, Günter Birkler.“
Wir werden auch zukünftig mit viel Leidenschaft und Begeisterung jedes Anliegen unserer Kunden bearbeiten, frei nach dem Motto:
„Statt Produkten bekommen Sie Lösungen“

Weiterbildung in Sachen Generationenberatung, intensive Beschäftigung mit den Themen Vorsorgevollmacht-Patientenverfügung-Pflegevorsorge!

Mit dem Experten, Ulrich Welzel, selbst ehrenamtlicher Hospizbegleiter, Fachbuchautor und Dozent, gewährte tiefe Einblicke in die Welt von Menschen & Familien, die von einem Pflegefall betroffen sind. Wie wichtig hier Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht aber auch Empathie und Menschlichkeit sind, wurde an Hand vieler Beispiele, die Herrn Welzel selbst begleitet & erlebt hat, klar!

Ein Generationenberater (IHK) ist dafür ausgebildet, Menschen auf diese Situationen vor zu bereiten, in den Situationen zu begleiten, individuelle Lösungen für jede Familie zu schaffen!

Vielen Dank an Ulrich Weltzel, der mir in dem Workshop noch einmal klar gemacht hat, wie wichtig hier die Begleitung eines qualifizierten Generationenberaters ist!

Die Menschen aufklären, Lösungskonzepte erstellen um Familien, also mehrere Generationen, vor den Folgen der Pflegefalle zu schützen bzw. die Menschen darauf vor zu bereiten!

Dieser Aufgabe stelle ich mich gerne, als ausgebildeter Bankkaufmann, Generationenberater (IHK) und der Erfahrung in der eigenen Familie!

JETZT ANMELDEN!

„Vollmachten & Patientenverfügungen“
Wer darf mich im Betreuungsfall vertreten?

Wie sichere ich mein Vermögen im Pflegefall ab?
Kinder haften für Ihre Eltern!

Die 2-Experten zeigen Ihnen, worauf es ankommt!

 

Mittwoch,  25.10.2017
um 19.00 Uhr

-Dorfscheune-

Lohrhaupter Strasse 9
63637 Jossgrund

Der BVMW Main-Kinzig hatte eingeladen; das Thema “Gesundheit im Betrieb” ist wichtig, spannend und bewegend.
Ein interessanter Abend mit vielen spannenden Erfahrungsberichten & Vorträgen. Ich war dabei!

gesundheitimbetrieb2